design2enjoy

Was man nicht so alles im Balkan erlebt ?

Für eine Rast hat die Gruppe bei einem kleinen Hof mit Restaurant und „kleinem“ Tierpark halt gemacht. Kaum dort angekommen hat sich auch schon Holger sein „Pausenschatten“ bemerkbar gemacht und sich sofort in Holger verliebt. Wie ihr unschwer auf dem Foto erkennen könnt war das Dreamteam bei diesem Rastpunkt gefunden.

eselWir finden es sehr schön, das es sowas in der heutigen Zeit noch gibt!

Die unberührte Natur und die Einheimischen, die gemeinsam mit den Tieren am Straßenrand auf einer kleinen Farm leben als ob die Zeit still gestanden hat ist wirklich sehenswert. Hier ist so gut wie gar nichts von der Hektik und den Stress zu spüren, der uns und unseren Urlaubern noch vor Tourbeginn noch bestimmt hat. Mit anderen Worten: Hier ist ein optimaler Ort zum entschleunigen!